Keramikteil-Bearbeitung

Innenrundschleifmaschinen

Bearbeitung von Keramikteilen mittels weiterentwickeltem schwenkbaren Werkstückspindelstock

Keramikteile
Keramikteile
Keramikteile
Keramikteile
Keramikteile
Keramikteile
Keramikteile
Keramikteile
  • Voll automatisiertes, integriertes Be- und Entladesystem
  • 80 % reduzierte Zykluszeit
  • Schleifsoftware mit integrierter Portal-Software
  • CNC-gesteuerter schwenkbarer Werkstückspindelstock (B0-Achse). Schwenkbereich +91/-15

Materialien

  • OXID-Keramik, Alumium-OXID etc.

Bearbeitungsvorgänge

  • Innen- und  Außenkegelschleifen mit Diamantschleifscheiben, Radiusschleifen, Unrundschleifen, Gewindeschleifen etc.

IRD: Innen- und Außenschleifmaschinen

  • Werkstücklänge bis zu 400mm
  • Schleifbarer Bohrungsdurchmesser: bis zu 200 mm
  • Anzahl Schleifspindeln: 4
Innenschleifen

Innenschleifen

Außenschleifen

Außenschleifen

Radiusschleifen

Radiusschleifen

Hochgeschwindigkeitsschleifen

Hochgeschwindigkeitsschleifen

Planschleifen

Planschleifen

Exzenterschleifen

Exzenterschleifen

Unrundschleifen

Unrundschleifen

Konturenschleifen

Konturenschleifen

Schließen

Kontakt